Moderne Umgangsformen

Rücksichtnahme und gute Umgangsformen werden im Beruf immer mehr geschätzt. Sie dienen als Türöffner und wecken Sympathie, da Sie von Kollegen und Geschäftspartnern als Zeichen von Aufmerksamkeit und Respekt, aber auch von Souveränität gewertet werden.
Der Eindruck, den Sie beim Geschäftspartner oder auch im Privatleben hinterlassen hängt sogar zu etwa 80 % - 90 % von Ihrem Auftreten ab. Dabei sind Ihr Erscheinungsbild, Ihre Körpersprache, Ihre Mimik und Ihr Verhalten entscheidend. Wenn die Kleidung Ihnen perfekt steht, erwecken Sie immer Aufsehen. Aber nur wenn Sie sich auf dem gesellschaftlichen Parkett sicher fühlen und Ihren Mitmenschen mit Wertschätzung begegnen, werden Sie auch einen bleibenden positive Eindruck hinterlassen.  
Sie sollten unter anderem die Regeln des Vorstellens kennen, einen angenehmen Smalltalk führen können und die gehobene Tischkultur pflegen. Das lässt sie souverän wirken und unterstreicht Ihre Kompetenz.
 Lassen Sie sich überraschen, ein Seminar mit mir zu diesem Thema macht Sie beruflich und privat erfolgreicher, erhöht die Lebensfreude und Ihr Selbstbewusstsein.
 

Themenbeispiel

Allgemeine Empfehlungen
  • Körperhaltung / Körpersprache
  • Distanzzonen
  • Rangordnungen
  • Du oder Sie
  • Die Begrüßung
  • Titel und Grade
  • Vorstellen und bekannt machen
  • Smalltalk Tabuthemen / Einstiegsthemen
  • Kollegen unter sich
 
Im Restaurant
  • Etikette bei Tisch
  • Der aufmerksame Gastgeber
  • Am Buffet
 
Der richtige Stil
  • Beruf, Kleidung, Anlass – die authentische Kleidung 
  • Hochoffizielle-, offizielle- und legere Businesskleidung